Unser neues Sicherheitskonzept

Kürzlich haben wir die Verwaltung einer WEG übernommen, in der der alte Verwalter mutmaßlich einen hohen Geldbetrag veruntreut hat. Dies ist für die betroffenen Eigentümer sehr ärgerlich, da die über viele Jahre  angesparte Instandhaltungsrücklage sich buchstäblich in Luft aufgelöst hat. Wir haben gemeinsam mit Beirat und der Bank ein Sicherheitskonzept installiert, das den Eigentümern die notwendige Transparenz gibt, das dem Verwalter den alleinigen Zugriff auf große Geldbeträge verwehrt und das den Verwalter im Tagesgeschäft nicht einschränkt. Gerne stellen wir auch Ihnen dieses Sicherheitskonzept vor. Weitere Details können Sie hier nachlesen.